• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Polizei warnt vor falschen Banknoten

30.07.2020

Bremerhaven Seit einigen Monaten kursiert in Bremerhaven Theater- und Requisitengeld. Diese schlecht gemachten Nachbildungen finden meist in Vorführungen und Filmaufnahmen Verwendung, tauchen aber auch in Poser-Videos und Pranks auf.

Die Polizei warnt vor diesen falschen Geldscheinen. „Bezahlt“ wurde damit nicht nur im Einzelhandel, sondern auch in Gastronomiebetrieben. Selbst auf der Straße versuchen die Täter, das Theatergeld gegen echte Banknoten einzutauschen. Bislang konnten 100 dieser „Geldscheine“ sichergestellt werden.

Die Kopien haben keinerlei Sicherheitsmerkmale, das fühlbare Relief an den Rändern fehlt. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon  0471/953-4444. Melden sollten sich auch Geschädigte, die in gutem Glauben Theatergeld an sich genommen haben.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.