• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Willkommen an Bord der „Gera“

05.04.2019

Bremerhaven Jetzt können die „Landratten“ endlich an Bord kommen: Nach einer etwas längeren Winterpause öffnet das Fischereimotorschiff „Gera“ – es liegt am Fischkai im Schaufenster Fischereihafen – ab Sonnabend seine Gangway für Besucher. Bis zum 4. November bietet die schwimmende Außenstelle des Historischen Museums Bremerhaven täglich von 11 bis 18 Uhr einen spannenden Einblick in die Geschichte und die Arbeitswelt der Hochseefischerei von einst.

Wie berichtet, ist Deutschlands letzter Seitenfänger während der Winterzeit umfassend überholt worden. Das Schiff wurde sogar mit Schlepperhilfe ins Dock der Bredo-Werft verholt. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Segelschulschiff „Gorch Fock“ erhielt die „Gera“ einen frischen Unterwasseranstrich, die Ballastwassertanks sind neu konserviert.

Gleich ins Auge fallen dürfte den Besuchern jedoch das nagelneue Holzdeck des Fischdampfers, charakteristisches Merkmal dieser Baureihe. Es dauerte Wochen, bis die Arbeiten erledigt waren.

2019 jährt sich die Kiellegung der „Gera“ zum 60. Mal – Grund genug für mehrere Sonderaktionen. Geplant sind Vorführungen wie Frischfisch filetieren, Familientag mit Mitmachaktionen sowie der Verkauf von frischem Bratfisch.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.