• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Bratfisch und alte Apfelsorten

12.10.2019

Bremerhaven Zum vorletzten Mal in diesem Jahr eröffnet am Sonntag ein Bauernmarkt im Schaufenster Fischereihafen. Von 10 bis 17 Uhr sind viele Buden und Stände geöffnet, an denen vor allem fair gehandelte Produkte angeboten werden.

Außerdem sind für die Jahreszeit typische Pflanzen im Angebot. Zugesagt hat darüber hinaus ein Obstbauer, der 100 alte regionale Apfelsorten mit nach Bremerhaven bringt. Das Projekt aus Großenwörden bei Hemmoor (Kreis Cuxhaven) setzt sich für die Erhaltung alter Obstsorten ein.

Besucher und Besucherinnen des Bauernmarktes können sich ferner zeigen lassen, wie man einen schönen „Kürbiskopf“ schnitzt. Lebende Exponate zeigt der Wulsdorfer Verein für Kleintierzucht: Kaninchen.

An den weiteren Ständen des Bauernmarktes warten nach Angaben der Veranstalter regionale Spezialitäten und Handwerksartikel. Das sind Wurst- und Käse, Kaffee, Säfte, Essig und Öle, Honig und Süßwaren oder Schmuck.

Nicht entgehen lassen sollten sich die Besucher zwei Modenschauen. Um 14 Uhr und um 14.45 Uhr zeigen Amateur-Mannequins fair hergestellte Kleidung.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.