• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Weißes Pulver in Drohbrief zugestellt

12.05.2020

Bremerhaven Dem Fraktionsbüro der Partei Die Linke an der Elbestraße 30 in Bremerhaven ist am Montagvormittag ein Drohbrief mit einem weißen Pulver zugestellt worden. Um welche Substanz es sich genau handelt, soll untersucht werden. Der Staatsschutz hat weitere Ermittlungen aufgenommen.

Nach Angaben des Bündnisses „Bremerhaven bleibt bunt“, das sich gegen rechte Tendenzen einsetzt, lagen dem Brief ausländerfeindliche Drohungen bei. Mindestens ein Aktivist von „Bremerhaven bleibt bunt“ soll ebenfalls einen Briefumschlag mit weißem Pulver und einem Drohschreiben erhalten haben.

Das Aktionsbündnis „Bremerhaven bleibt bunt“ macht rechte Kräfte für diese Drohgebärden verantwortlich. In diesem Zusammenhang wies ein Sprecher darauf hin, dass am 28. März auch einer Bürgerschaftsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen rassistische und sexistische Beleidigungen zugesandt worden seien. Zudem fanden sich im Briefkasten des DIALOG-Vereins Propagandamaterial der Partei Die Rechte sowie eine Packung mit Streichhölzern mit NPD-Reklame. Auch hier ermittelt die Polizei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.