• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Würmer lösen Einsatz der Polizei aus

14.02.2020

Bremerhaven Kurioser Polizeieinsatz in Bremerhaven: Eine Anwohnerin rief am vorigen Mittwoch die Polizei, weil sie auf einem Schulgelände an der Fichtestraße verdächtige Beobachtungen gemacht hatte. „Dort schleicht ein Mann umher. Und er ist mit einem Spaten bewaffnet“, teilte die Frau der Polizeileitstelle mit. Die schickte sofort ein Einsatzfahrzeug zu der genannten Stelle.

Dort angekommen, trafen die Beamten die verdächtige Person mit dem Spaten an. Einen Einbrecher hatten die Polizisten allerdings nicht vor sich. Vielmehr erklärte ihnen der erstaunte Mann, er sammle doch nur Regenwürmer für seine Haustiere.

Auch wenn der Einsatz vergeblich war – die Beamten lobten das umsichtige Verhalten der „Zeugin“. Es hätte ja wirklich ein Einbrecher sein können.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.