• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Annett Louisan tauft Kreuzliner

06.06.2019

Bremerhaven Große Taufparty für einen „Dreamliner“: Mitten auf der Weser wird am Pfingstsonntag das 220 m lange Kreuzfahrtschiff „Vasco Da Gama“ ganz offiziell seinen neuen Namen erhalten. Das geschieht etwa gegen 22 Uhr. Interessierte Zuschauer können vom Willy-Brandt-Platz (Seebäderkaje“ per Übertragung auf große LED-Monitore zuschauen. Die Taufparty mit Feuerwerk startet bereits um 17.30 Uhr mit viel Live-Musik.

Dann dürfte die Nervosität bei der Taufpatin spürbar steigen. Der Reiseveranstalter TransOcean hat die Sängerin Annett Louisan gewonnen, Stimme des deutschsprachigen Chansons. Bis heute hat die prominente Künstlerin mehr als eine Million Tonträger verkauft. Nun soll Louisan pünktlich und zuverlässig eine Champagnerflasche am Bug der „Vasco Da Gama“ zerschellen lassen. Das beobachten an Bord mehrere hundert eingeladene Gäste aus ganz Deutschland. Viele von ihnen bleiben über Nacht an Bord. Gegen 24 Uhr verholt das Schiff ans Columbus Cruise Center.

Die Täufling ist übrigens schon älter, als man vielleicht meinen könnte. 1994 wurde das Passagierschiff als „Statendam“ in Dienst gestellt. Zuletzt fuhr es unter dem Namen „Pacific Eden“. TransOcean übernahm den Kreuzliner, investierte Millionen in einen Umbau und machte die „Vasco Da Gama“ schließlich zum Flaggschiff.

Einen Tag nach der Taufe legt die „Vasco Da Gama“ zur Jungfernreise ab in Richtung Norden. Ziel: Die spektakulärsten Fjorde Norwegens.

Dann ist Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD), der die Taufe auf dem Schiff verfolgen wird, schon wieder von Bord gegangen. „Die Taufe ist für unsere Stadt ein besonderes Ereignis. Mein Dank dafür gilt in erster Linie TransOcean.“

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.