• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Bremerhaven

Handy-Kontrolle: Viele Autofahrer uneinsichtig

05.02.2019

Langen Das 2017 zuletzt verschärfte Handy-Verbot am Steuer scheinen nach wie vor viele Autofahrer nicht akzeptieren zu wollen. Diesen Eindruck jedenfalls nahm die Polizei nach eigenen Angaben aus einer gezielten Kontrolle von Verkehrsteilnehmern in Langen, nördlich von Bremerhaven, mit.

In nur drei Stunden regis­trierten die Beamten 17 Verstöße. Außer einem Sattelzug-Fahrer telefonierten während der Fahrt zwölf Männer und vier Frauen. Die meisten von ihnen, sagte ein Polizeisprecher, hätten bei der Überprüfung sehr uneinsichtig reagiert und Ausreden gefunden. Das Telefonieren am Steuer kostet seit 2017 genau 100 Euro Bußgeld.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.