• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Bürgerfelde

Freizeit: Fünf Ehepaare lassen die Kugeln rollen

31.03.2018

Bürgerfelde Der März ist ein besonderer Monat für den Kegelclub „Denn man to“. Es war der 24. März 1978, ein Freitag übrigens, an dem sich der Club gründete. Das ist nun 40 Jahre her. „Und wir bleiben bis heute eisern bei der Stange“, betont Hans-Gerd Menke aus Bürgerfelde.

Seither haben sich die Mitglieder sogar durch mehrere Stadtteile gekegelt. Und sie ließen die Kugeln auch außerhalb Stadtgrenze rollen. Nach anfänglichen Treffen im „Hotel Heinemann“ in Kreyenbrück wurde später bei „Marschel“ (Nadorst), dann in der Gaststätte „Zum Ortsrand“ in Rastede und im „Bürgerfelder Krug“ gekegelt. Heute trifft man sich im Lokal „Zum Goldenen Stern“ in Kreyenbrück.

„Wir sind aktuell fünf Ehepaare, zwischen 62 und 79 Jahre alt und treffen uns einmal im Monat für drei Stunden zum gemütlichen und sportlichen Beisammensein“, erzählt Hans-Gerd Menke. Neben regelmäßigen Frühschoppen und jährlichen Feiern wie Kohlfahrt, Sommerfest oder Königskegeln hat die Gruppe bereits zahlreiche Fünf-Tage-Touren unternommen. So fuhr sie über viele Jahre, oft auch zweimal jährlich, an die Mosel. Später folgten tolle Touren beispielsweise auf die Strohauser Plate, nach Spiekeroog, Malente, Ostrittrum, Braunlage, Brochterbeck, Ankum, Brüggen, Rügen und in die Lüneburger Heide. Menke: „Diese Touren werden dann jeweils komplett aus der Kasse bezahlt, in die wir alle kräftig einzahlen.“ Die nächste Tour sei in Planung, musste wegen Krankheit leider etwas aufgeschoben werden. Der runde Clubgeburtstag soll aber noch zünftig gefeiert werde. „Im Sommer, bei hoffentlich tollem Wetter“, sagt Menke. Dazu werden auch ehemalige Mitglieder eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.