• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Bürgerfelde

Haustiere: Karlchen nach Rastede ausgebüxt

22.01.2014

Bürgerfelde /Rastede Heiko Hillmer wolle es kaum glauben. „Karlchen ist wieder da!“ Drei Monate lang war der stattliche Kater verschwunden, und so langsam schwand damit auch die Hoffnung, ihn je wieder schnurren zu hören. Doch ein kleines Tattoo in Karlchens Ohr war es, das ihn schließlich zu seinem Besitzer in Bürgerfelde zurückführte.

Darüber freut sich ganz besonders auch Eske Brören, Vorsitzende des Katzenschutzvereins „S.O.S. – Samtpfoten Nordwest e.V.“. Bei ihr landete vor wenigen Tagen ein Anruf aus der Gemeinde Rastede. In einem sehr entlegenen Gebiet der Gemeinde sei eine stattliche, getigerte Katze zugelaufen, berichtete man ihr. Das Alter könne man nicht so genau schätzen, aber ganz jung sei das Tier nicht mehr.

Die Samtpfoten-Vorsitzende verabredete sich mit dem Finder beim Tierarzt, um das Findeltier zu übernehmen. „Ich wurde von einem ausgesprochen liebenswürdigen, verschmusten und sehr stämmigen Tier begrüßt“, erinnert sie sich. Aufgrund der großen Erfahrung, die Eske Brören durch ihre vielen Einsätze für Fundtiere hat, sah sie sofort, dass es sich um einen Kater handelt.

Und zur großen Freude stellte sie fest, dass der Kater nicht nur im Ohr tätowiert war, sondern die Nummer sogar im großen europäischen Haustierregister „Tasso“ registriert war.

So konnte Besitzer Heiko Hillmer in Bürgerfelde ausfindig gemacht werden. Beide waren erstaunt, dass Kater Karlchen mehr als 20 Kilometer von seinem Wohnort in Rastede aufgetaucht war. Da der Kater sehr neugierig und zutraulich ist, vermuten Eske Brören und Heiko Hillmer, dass er vielleicht auch in ein Auto gesprungen ist, als die Tür offen stand. „Dann könnte er einen Teil des Weges gefahren sein.“ Beim Tierarzt wurde Karlchen nun noch im Nacken gechippt, so dass er so schnell nicht wieder verloren gehen kann.


  www. sos-samtpfoten-nordwest.de; www.tasso.net; www.registrier-dein-tier.de 
Sabine Schicke stv. Redaktionsleitung / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2103
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.