• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland Landkreis Leer Bunde

Unfall auf A31 bei Bunde: Niederländer fährt angetrunken gegen Leitplanke

13.07.2022

Bunde In der Nacht zu Dienstag ist ein 27 Jahre alter Niederländer auf der A 31 verunglückt. Wie die Polizei-Pressestelle mitteilte, war der Mann gegen 3.25 Uhr Richtung Leer unterwegs. Am Bunder Kreuz fuhr er auf die A280 ab, um in Richtung Groningen weiterzufahren. Dabei kam er mit seinem Fiat Punto nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke, die beschädigt wurde. Der 27-Jährige wurde leicht verletzt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1.06 Promille. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch:

Neues NWZ-Quiz
Wie gut kennen Sie Leer wirklich? Machen Sie mit

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.