• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Leute: Bürgermeisterin künftig auch Schiedsfrau

21.10.2014

Burhave Die nunmehr ehemalige Grünen-Landtagsabgeordnete Ina Korter aus Nordenham wird Rolf Blumenberg nicht nur im Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Butjadingen, sondern auch als Schiedsperson „beerben“. Die Ernennung von Ina Korter zur ersten Schiedsfrau in Butjadingen mit einer fünfjährigen Amtszeit beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig.

Stellvertreter von Ina Korter, die am 3. November ihren Dienst um Burhaver Rathaus antritt, bei der Leitung von Schlichtungsverfahren ist Axel Linneweber. Der Leiter des Amtes für Bau- und Bürgerdienste ist bereits seit einigen Jahren stellvertretender Schiedsmann.

Den bevorstehenden Bürgermeister-Wechsel nehmen einige Ratsfraktionen zum Anlass, um Umbesetzungen bei ihren Vertretern in den Fachausschüssen des Rates und in Gremien von Gesellschaften vorzunehmen. Peter Beyer (SPD), erst vor wenigen Wochen für Dieter Kuhlmann in den Rat nachgerückt, scheidet aus dem Ausschuss für Familie, Jugend, Sport und Kultur, dessen stellvertretender Vorsitzender er war, wieder aus. Diese Aufgabe übernimmt Hans-Gerd Gerdes (Grüne).

Letzterer verlässt dafür den Aufsichtsrat der gemeindeeigenen Butjadingen Kur und Touristik (BKT) GmbH zugunsten von Peter Beyer. Dessen Vertreter ist künftig Frank Riese (SPD).

Ebenfalls aus dem BKT-Aufsichtsrat ausscheiden werden die beiden CDU-Ratsmitglieder Wilhelm Has und Sabine Luga. Ihre Nachfolger sind ihre Fraktionskollegen Christoph Muth und Matthias Schmitz, deren Vertreter künftig Burchard Oetken und Sabine Luga.

Mit Hans-Gerd Gerdes anstelle von Thorsten Hodi (Grüne) hat der Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Sprickerhof (Grüne) einen neuen Stellvertreter als Aufsichtsratsmitglied.

Einstimmig folgte der Butjadinger Gemeinderat dem Vorschlag der Freiwilligen Feuerwehr Eckwarden und ernannte den bisherigen Stellvertreter Wilfried Schröder zum neuen Ortsbrandmeister und Christian Herter zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister für jeweils sechs Jahre. Diese Neubesetzung war erforderlich geworden, weil der bisherige Ortsbrandmeister Frank Linneweber zum Gemeindebrandmeister „befördert“ wurde.

Weil er an der vorangegangenen Ratssitzung nicht teilnehmen konnte, wurde der bisherige SPD-Fraktionschef Dieter Kuhlmann jetzt offiziell verabschiedet. Er ist nach 13-jähriger ununterbrochener Ratstätigkeit auf eigenem Wunsch ausgeschieden. Dieter Kuhlmann, dem Bürgermeister Rolf Blumenberg bescheinigte, stets um praktikable Lösung bemüht gewesen zu sein, nutzte die Gelegenheit, um für die Kandidatur um ein Ratsmandat zu werben.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.