Burhave - Zum Abschlussspieltag trafen sich die Burhaver Skatfreunde im Kachelstübchen. Diesmal ging es nicht um eine Gesamtwertung nach drei Runden, sondern um Tischpreise. Spielleiter Marco Lemke hatte attraktive Gewinne besorgt.

Ein gemeinsames Essen bildete den Ausklang. Zudem wurde die Gesamtwertung des Winterhalbjahres 2017/18 bekanntgegeben. Von den 43 Teilnehmern belegt Bernd Block aus Blexen mit 8472 „Guten“ aus sechs von sieben Spieltagen den ersten Platz. Es folgten Rolf Blumenberg aus Stollhamm (8467), Marco Lemke (7376) und Horst Heier aus Eckwarderhörne (7295) sowie Manfred Wilhelms aus Nordenham (6808). Das beste Ergebnis eines Spieltages erzielte Pedro Micu aus Eckwarden mit 2368 „Guten“.

Die nächste Serie mit sieben Spieltagen beginnt am 21. September. Interessenten können sich bei Marco Lemke (t  04736/9408601) melden.