• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Ernst-Diedrich Ehlers jetzt Ehrenmitglied

16.03.2019

Butjadingen Dem Hegering Butenland gehören zurzeit 111 Mitglieder. Die Zahl ist seit Jahren gleichbleibend, allein die Ehrenmitglieder, die das 80. Lebensjahr vollendet haben, werden mehr. „Das ist ein Zeichen für den steigenden Altersdurchschnitt“, sagte der Vorsitzende Jörg Kuck jetzt bei der Jahreshauptversammlung, zu der sich die Mitglieder auf dem Hof Iggewarden getroffen hatten.

Der Hegering hat inzwischen neun Ehrenmitglieder. Bei der Hauptversammlung bekam Ernst-Diedrich Ehlers diesen Titel verliehen. Jörg Kuck nutzte die Gelegenheit, um an dem Abend auch Jubilare zu ehren. Die Bläsergruppe des Vereins begleitete die Ehrungen sowie den Streckenbericht auf ihren Jagdhörnern. Seit 25 Jahren gehören Andreas Schindler, Jan-Dierk Harbers sowie Jörg Warnke zum Hegering Butenland. Seit 40 Jahren sind Gerd Kaemena, Hergen Kähler und Theo Ratjen dabei. Vor einem halben Jahrhundert waren Gustav Harbers, Ernst-August Thien und Hajo Thien dem Hegering beigetreten.

Schatzmeister Jochen Hullmann, Hundeobfrau Carsta Steeb, Schießwart Christoph Kaemena und die weiteren Obleute erstatteten im Verlauf der Zusammenkunft ihre Jahresberichte. Nach ihren Ausführungen berichtete Kreisjägermeister Bernhard Martens über aktuelle Themen, bevor Jörg Kuck die Termine für das erste Halbjahres bekanntgab. Am 23. März steht eine Müllsammelaktion an. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Deich in Mürrwarden. Einige der Hegeringsmitglieder werden an diesem Samstag auch bei der Müllsammelaktion des Nabu die Ärmel hochkrempeln; für das kommende Jahr denken Hegering und Nabu über eine gemeinsame Aktion nach. Ein weiterer Termin für die Jäger in diesem Frühjahr ist ein Übungsschießen am 27. April ab 9 Uhr auf dem Schießstand in Moorriem.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.