• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Auch SEK der Polizei im Einsatz
Bundesweite Razzia gegen Kinderpornografie

NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Kosten für Kita-Betrieb steigen

26.11.2020

Butjadingen Die vier Butjadinger Kindertagesstätten – Waddens, Stollhamm, Tossens und Burhave – befinden sich zwar in Trägerschaft der evangelischen Kirche, die Gemeinde beteiligt sich aber an ihrer Finanzierung. Sie stellt nicht nur die Gebäude und unterhält diese, sondern gleicht auch die Deckungslücke aus, die entsteht, wenn der tatsächliche Aufwand für den Betrieb den finanziellen Anteil der Kirche und der Eltern übersteigt. Die Kinderbetreuung ist eigentlich eine Aufgabe des Landkreises, die dieser aber an die Kommunen übertragen hat – die dafür vom Kreis einen Zuschuss erhalten.

Um diesen Zuschuss bereinigt, beträgt der Betriebskostenanteil, den die Gemeinde 2021 für die vier Kitas zahlen muss, 350 400 Euro, wie Joachim Wulf von der Gemeindeverwaltung dem Familienausschuss des Gemeinderats erläuterte. Uta Meiners (FDP) wunderte sich, dass der finanzielle Aufwand für den Betrieb der Kitas gestiegen ist – im Fall Stollhamm gegen 2019 um satte 176 000 Euro. Das hänge mit Steigerungen bei den Personalkosten und einer zusätzlich eingerichteten Gruppe zusammen, so Joachim Wulf. Der Ausschuss will sich künftig die Gruppen- und Personalstruktur in den Einrichtungen genauer ansehen.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.