• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Mini-Teens tanzen für die smarten Kapitäne

26.01.2018

Eckwarden Aufgeregt rennen die Kinder durch den Saal des Eckwarder Hofs. Hier werden sie am Sonntag ihren großen Auftritt haben. Ab 15 Uhr gilt beim Eckwarder Kinderkarneval das gleiche Motto wie an diesem Freitag und am Sonnabend bei den Prunksitzungen der Erwachsenen: Segel hoch und volle Fahrt – Karneval auf Seemannsart!

Karneval ist alle Jahre wieder ein großes Thema in Eckwarden. Auch für den Nachwuchs, der das Närrische quasi mit der Muttermilch eingesogen hat. Während der Feier am Sonntag soll nun wieder richtig die Post abgehen. Dafür werden kleine Seebären in Matrosenkostümen, smarte Kapitäne in weißen Anzügen und wilde Freibeuter sorgen.

Schick in Schale wirft sich auch das Präsidium mit seinem Präsidenten Tristan Schröder. Zusammen mit Imke Wieting, Frerk Wieting, Sophie Duhm und Geeke Wieting wird er auf dem Podium sitzen und durchs Programm führen. Ebenfalls in See stechen Hein Blöd und Käpt’n Blaubär; natürlich haben die beiden Freunde reichlich Seemannsgarn im Gepäck.

Christel von Loeper hat mit den Mini-Teens flotte Tänze einstudiert. Yasmin Schröder und Gaby Strupp steuern Spiele zum Programm bei, von dem Yvonne Schröder und Petra Brüning als Cheforganisatorinnen ansonsten noch nicht so viel verraten möchten. Die technische Betreuung der Nachwuchskarnevalisten liegt in den Händen von Hannes Logemann, Wilfried Schröder und Thomas Büsing. Und die werden sich ebenso wie das Publikum darauf einstellen müssen, dass die jungen Akteure so manche lautstarke Rakete zünden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.