• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Einen Hauch von Afrika auf der Zunge

01.06.2019

Fedderwardersiel „Wir werden beide nicht satt, wenn ihr jetzt weitergeht“, sagt Reiner Einwald. Gutes Argument. Und so bildet sich dann auch schon bald eine Schlange vor dem großen schwarzen Barbecue-Bus, in dem der Mann hinterm Grill steht.

Im Fedderwardersieler Hafen hat Freitagmittag das von Tourismus-Service Butjadingen (TSB) und der Oldenburger Agentur Boese Events organisierte Streetfood-Festival einen gelungenen Start hingelegt. Insgesamt 14 Imbissstände mit teils exotischen Spezialitäten haben im Hafen Stellung bezogen. Das Angebot reicht von Burgern und Pulled Pork in den verschiedensten Varianten bis hin zu kreativen Pommes-Variationen und dänischer Currywurst. An einem Stand kann man Afrika auf der Zunge schmecken. Burritos aus Mexiko gibt es gleich nebenan.

Eine plastikfreie Veranstaltung ist das Streetfood-Festival, das zum zweiten Mal in Fedderwardersiel stattfindet, nicht. Besucher können aber dazu beitragen, dass nicht so arg viel Plastikmüll anfällt, indem sie ihr eigenes Besteck mitbringen.

Das Festival ist an diesem Freitag und am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.An diesem Freitag gibt auf dem Festival die Kölner Sängerin Tsega Tebege ein Konzert, Samstagabend steht die Spanish Music Mafia auf der Bühne. Die Partyband mixt aktuelle Hits mit Gipsy- und Latin-Klängen.

Sonntag zählt ein Flohmarkt für Kinder- und Babysachen zu den Höhepunkten.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.