• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Sommerkonzert: Festliche Werke zweier großer Barockkomponisten

30.07.2014

Burhave Ein festliches Sommerkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel präsentieren Karin Gerdes (Blockflöte) und Johannes Kirchberg (Orgel) am Freitag, 1. August, ab 19.30 Uhr in der St.-Petri-Kirche in Burhave.

Von Johann Sebastian Bach erklingen zwei seiner bekanntesten Werke, die Air (für Flöte und Orgel bearbeitet) sowie die Toccata in d-Moll für Orgelsolo. Die Zuhörer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Karin Gerdes hat das Blockflötenspiel bei Schwester Zippel in der Tossenser Zinzendorfschule erlernt. Die C-Prüfung für Kirchenmusiker legte sie in Oldenburg ab. Seit fast 30 Jahren ist Karin Gerdes als Organistin und Chorleiterin in Butjadingen tätig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Johannes Kirchberg hat Kirchenmusik und Musikpädagogik in Dortmund, Mainz und Kassel studiert. In München nahm Elmar Schloter ihn als seinen letzten Schüler auf. Seit zehn Jahren ist Johannes Kirchberg als Kantor in Blexen und für den Kirchenkreis tätig.

Beim Sommerkonzert wird kein Eintritt erhoben. Es wird um eine Spende gebeten.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.