• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

Jagdgenossenschaft wählt neuen Vorstand

22.06.2017

Langwarden Einen neuen Jagdvorstand wählte die Jagdgenossenschaft Langwarden bei ihrer Jahreshauptversammlung auf Hof Iggewarden.

Der jetzt auf vier Jahre gewählte neue Jagdvorstand setzt sich wie folgt zusammen: Jagdvorsteherin ist Bürgermeisterin Ina Korter. Kassenführer ist Henning Janßen. Zum Schriftwart wurde Stephan Bremermann gewählt. Beisitzer sind Jannes Bergsma, Klaus Müller, Dieter Brockhoff und Hermann Memenga. Als Kassenprüfer wurden Meent Bruncken und Klaus Brockhoff gewählt.

Die Jagdvorsteherin Bürgermeisterin Ina Korter nutzte die Jahreshauptversammlung, um sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Friedrich-August Brockhoff und Heinrich-Wilhelm Francksen zu bedanken. Beide haben über Jahrzehnte im Vorstand mitgewirkt. Ina Korter würdigte die geleistete Arbeit der beiden und überreichte ihnen als kleinen Dank einen Präsentkorb.

Auch die Verwendung des Jagdertrages 2017 bis 2019 stand auf der Tagesordnung. Die Jagdgenossenschaft möchte gern mehr für die Öffentlichkeitsarbeit tun und dafür auch Gelder bereitstellen. Deshalb stieß der Vorschlag des Vorstandes, in den kommenden drei Jahren zugunsten verbesserter Öffentlichkeitsarbeit auf eine Pachtauszahlung zu verzichten, auf breite Unterstützung.

Die Versammlung beschloss schließlich einstimmig, in den Jahren 2017 bis 2019 die Auszahlung auf null Euro pro Hektar und Jahr festzusetzen.

Neben den Wahlen standen selbstverständlich auch die üblichen Berichte der Jagdvorsteherin, über die Finanzlage und die Kassenprüfung auf der Tagesordnung. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurde ein gemeinsames Abendessen eingenommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.