• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

EHEJUBILÄUM: Liebe auf den ersten Blick beim Ball

30.01.2010

BURHAVE Heute feiern Ingrid und Heino Boyks das Fest der goldenen Hochzeit. Das Ehrenpaar wohnt an der Reiherstraße 9. Sie hatten sich im Mai 1957 auf dem Klootschießerball im „Butjadinger Hof“ kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick. Im Juli 1959 feierten sie Verlobung. Am 30. Januar 1960 läuteten die Hochzeitsglocken der Burhaver Kirche für das Brautpaar.

Zur Familie gehören die beiden Söhne Ingo und Harald, die Schwiegertöchter Jutta und Birthe sowie Enkel Jessica, Patrick und Tobias.

Ingrid Boyks, geborene Paris, erblickte am 26. August 1940 in Burhaversiel das Licht der Welt. Dort wuchs sie mit drei Geschwistern auf und besuchte in Sillens die Schule. Von 1955 bis 1958 erlernte sie in Esenshamm in dem Bäckerei- und Gemischtwarengeschäft Koch den Beruf der Einzelhandelskauffrau. Anschließend war sie bis zur Geburt ihres ersten Sohnes auf dem Werk Weserflug als Werkstattschreiberin tätig.

Ingrid Boyks ist eine begeisterte Boßlerin. Sie gehört dem Burhaver Boßel- und Klootschießerverein an. Gern arbeitet sie im Garten und auch das Lesen ist eines ihrer Hobbys. Im Winter genießt das Ehepaar lange Spaziergänge, im Sommer unternimmt es gerne ausgedehnte Radtouren, schöne Reisen und auch Bustouren.

Heino Boyks wurde am 19. Juni 1937 in Sinsum geboren. Dort wuchs er mit sechs Geschwistern auf. Er besuchte die Schule in Burhave und war dann vier Jahre bei Landwirt Wilhelm Buller in Tettens tätig, danach vier Jahre bei Landwirt Georg Mönnich in Syuggewarden und dann sieben Jahre bei der Tiefbaufirma Friedrich von Essen. Anschließend arbeitete Heino Boyks 31 Jahre, bis zum Rentenbeginn, beim Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven – in der Zweigstelle Blexen.

Im Winter geht der Jubilar mehrmals in der Woche zum Boßeln und bastelt in seiner Werkstatt. Im Sommer genießt er Gartenarbeit. Seit vielen Jahren pflegt er in Burhave das Denkmal des Friesischen Klootschießerverbandes (FKV). Ingrid und Heino Boyks haben die goldene FKV-Ehrennadel bekommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.