• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Butjadingen

VERANSTALTUNG: Vorbereitungen für Tierschau auf Hochtouren

23.06.2009

STOLLHAMM Die Vorbereitungen des Tierschauvereins Stollhamm von 1859 für die Bezirkstierschau am Mittwoch, 29. Juli, laufen auf Hochtouren. Wie Geschäftsführer Frerk Allmers-Plump mitteilt, sind in dieser Woche noch weitere Anmeldungen für auszustellende Tiere wie Pferde, Rinder und Schafe möglich.

Anmeldeformulare gibt es bei der Raiffeisenbank in Burhave bei Yvonne Harfst ( 04733/8819).

Auch können sich noch weitere Gewerbetreibende auf der Tierschau präsentieren. Anmeldungen von Gewerbeausstellern nimmt Dieter Lübken entgegen unter 04733/1596.

Anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Stollhammer Tierschauvereins wird bei der Tierschau am 29. Juli auch eine große historische Modenschau dargeboten. Das Motto lautet: „Von 1859 bis zur Neuzeit“. Zu sehen sein werden Szenen und Sketche der Landfrauenvereine Butjadingen und Abbehausen unter der Leitung von Carola Meiners.

Wer Interesse hat, Kostüme zu präsentieren, soll sich bei Carola Meiners melden unter 04735/1212.

Die 97. Bezirkstierschau in Stollhamm beginnt am Mittwoch, 29. Juli, um 10 Uhr und endet gegen 16.30 Uhr.

Auf dem Programm stehen auch eine Holler-Damensattelquadrille in historischen Kleidern, Ochsenreiten, Voltigiervorführungen, Jagdhundevorführung, Kinderschminken, Kinderanimation, Gewichtsschätzungswettbewerb. Oldtimer-Traktoren der „Rostheuler“ werden erwartet. Ein Streichelzoo und eine Landmaschinenausstellung sowie ein „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehr Stollhamm sind ebenfalls mit dieser Tierschau verbunden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.