• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Campus

Handbewegung öffnet Jalousie

13.06.2012

OLDENBURG Mit einer Handbewegung das Licht, den Fernseher, das Garagentor oder die Jalousien bedienen – das ist keine Vision mehr. Prof. Dr. Matthias Berger von der Jade Hochschule hat zusammen mit Studierenden der Wirtschaftsinformatik im Rahmen des Projekts „Gestensteuerung im Smart Home“ ein entsprechendes System entwickelt. „Es ist nicht nur leicht zu bedienen, sondern auch barrierefrei“, berichtet er.

Mehr Lebensqualität

Ein Smart Home passe sich seinen Bewohnern an und unterstütze sie auf intelligente und unaufdringliche Weise in ihrem Alltagsleben. Nutzer benötigen keine komplizierte Einweisung. Es reichen Handbewegungen und schon reagiere die Technik, erklärt Berger. Selbst Menschen, die nur ihre Füße oder ihren Kopf bewegen können, könnten diese Technik nutzen und ihre Lebensqualität verbessern, weil sie nicht auf fremde Hilfe angewiesen sind. Das alles klappt mit einer einfachen Konsumentenelektronik.

„Das Prinzip ist leicht zu verstehen“, so der Informatiker. „Die Räume werden von einer Tiefenkamera dreidimensional aufgenommen und virtuell dargestellt. In der dreidimensionalen Ansicht kann der aufgenommene Raum virtuell aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden. Sobald sich ein Mensch im Aufnahmebereich der Kamera aufhält, wird sein Körper erkannt und verfolgt. Zeigt er auf ein Gerät, reagiert die Technik und schaltet es an oder aus. Es handelt sich somit um eine Hilfe für Menschen mit Handicaps, die sich nur schwer bewegen können. Mit der berührungsfreien Methode brauchen sie ihren Aufenthaltsort nicht zu verlassen.

Das Projekt sei mittlerweile erfolgreich abgeschlossen, wie die Hochschule mitteilt. Jetzt gehe es darum, die funktionierende Technik in unsere Häuser zu integrieren. „Praktisch wäre das zum jetzigen Zeitpunkt möglich“, versichert Berger, der von dem Oldenburger Unternehmen Granny & Smith unterstützt worden ist. „Es hat bereits Marktreife erlangt und könnte installiert werden.“

 @   http://www.jade-hs.de

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.