• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Campus

Erstsemester In Oldenburg: Wo bitte geht’s denn hier zur Mensa?

21.09.2016
NWZonline.de NWZonline 2016-09-21T09:21:02Z 280 158

Erstsemester In Oldenburg:
Wo bitte geht’s denn hier zur Mensa?

Oldenburg Wie stelle ich meinen Stundenplan zusammen? Wo finde ich was auf dem Campus? Das sind nur einige von vielen typischen Erstsemester-Fragen. Um den Neulingen an der Universität Oldenburg den Einstieg zu erleichtern, lädt die Zentrale Studienberatung (ZSB) vom 10. bis 14. Oktober zu einer Orientierungswoche ein. Im kommenden Wintersemester beginnen 3500 Studierende ein Bachelor- oder Masterstudium.

Zum Auftakt begrüßt unter anderen Universitätspräsident Prof. Dr. Dr. Hans Michael Piper die Erstsemester im Rahmen einer Eröffnungsfeier, die ein abwechslungsreiches Programm inklusive Theater- und Musikeinlagen bietet. Parallel dazu präsentieren studentische Initiativen und Mitarbeiter von Beratungseinrichtungen ihre Angebote auf einem Info-Markt und beantworten erste Fragen rund ums Studium. Im Verlauf der Orientierungswoche gibt es außerdem fächerübergreifende Informationen zur Struktur der Bachelor- und Masterstudiengänge und Tipps zur Studiengestaltung. Ergänzend präsentieren Lehrende der einzelnen Studiengänge die genauen Inhalte und verweisen auf Herausforderungen, die mit ihrem speziellen Studienfach verknüpft sind. Konkrete Hilfe zum Erstellen des Stundenplans bieten Studierende der Fachschaften an. Darüber hinaus organisieren sie Führungen und Rallyes durch unbekanntes Unigelände oder laden zum Klönabend in die Kneipe ein.

Ergänzend zum Programm der Orientierungswoche bietet die Zentrale Studienberatung offene Sprechzeiten und individuelle Beratungstermine an.


Mehr Infos unter   www.uni-oldenburg.de/zsb 
Das vollständige Programm der Orientierungswoche findet sich unter   http://www.uol.de/orientierungswoche 

Weitere Nachrichten:

Uni Oldenburg | Universität Oldenburg