• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Campus

Tag der Biologie und Umweltwissenschaften an Uni Oldenburg

02.07.2014

Vorträge über Korallenfische, Stechmücken, Vogelnavigation, Schwämme und Algen sowie Laborführungen stehen auf dem Programm des „Tags der Biologie und Umweltwissenschaften“ der Universität Oldenburg (Campus Wechloy, Ringebene und Großer Hörsaal) am Donnerstag, 3. Juli, von 11 bis 15 Uhr. Die Veranstaltung richtet sich an Studieninteressierte, an Bachelor- und Masterstudierende, die ihre Abschlussarbeit planen, sowie an die interessierte Öffentlichkeit.

Wissenschaftler und Mitarbeiter des Instituts für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU), des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) sowie des Departments für Neurowissenschaften informieren über Studienmöglichkeiten an der Uni.

Auf der Ringebene besteht die Möglichkeit an Informationsständen mit Studierenden ins Gespräch zu kommen und Wissenschaftlern bei Experimenten über die Schulter zu schauen. Zudem werden Führungen durch die Labore der Umweltwissenschaften, der Botanik, der Neuro- und Molekularbiologie sowie durch das ICBM angeboten.


   BILD: dpa   www.uni-oldenburg.de/ibu/institut 
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Weitere Nachrichten:

Uni Oldenburg | Universität Oldenburg | Uni

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.