• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

25 Schülerinnen und ein Schüler bestehen Altenpflege-Examen

22.07.2011

25 Schülerinnen und ein Schüler haben jetzt ihr Examen an der Altenpflegeschule St.-Pius-Stift in Cloppenburg bestanden (obere Reihe von links): Marina Berger, Katharina Schmidt, Stefanie Pollmann, Renate Ortmann, Ruth Holtfester, Stefanie Bert, Tatjana Frauwallner, Katja Schleper, Franziska Gerling, Svetlana Becker, Elena Rerich; (mittlere Reihe von links): Dorothea Abeln, Albert Bocklage (beide Dozenten), Anita Weinert, Maren Kenkel, Adle Duran, Raphaela Siemer, Ludmilla Janzen, Ina Tide, Stephanie Dost, Elisabeth Frye, Natalie Beitel, Tatjana Koslowski, Ann-Kathrin Tegenkamp, Lena Elschen (Dozentin), Peter Sandker (Dozent); (untere Reihe von links): Nina Schumacher (Dozentin), Manuela Bart (Dozentin), Olga Schäfer, Doris Rode (Dozentin), Margret Abu-Ghazaleh (Schulleiterin), Regina Havenstein (Dezernentin der Landesschulbehörde), Sabine Pieczkowski (Dozentin), Werner Rensen (Dozent), Jala Kheder, Danny Ruthe, Kerstin Rumker (Sekretärin) Es fehlt Schülerin Christina Merkel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.