• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Ausflug und Neubau

19.09.2019

Eine Fahrt mit dem Ausflugsdampfer des Tourismusvereins Erholungsgebiet Barßel-Saterland, der „MS Spitzhörn“, unternahmen jetzt die Chorgemeinschaften der Grundschulen „Junker Harke“ Harkebrügge und der Marienschule Barßel. Die musikalische Begleitung hatte der Lehrer der Barßeler Grundschule, Olaf Dielenschneider, übernommen. Die Fahrt auf den Wellen von Soeste und Barßeler Tief fand bei den Kindern viel Anklang. Die Chorgemeinschaft hatte das 40. Hafenfest musikalisch begleitet. Die Fahrt war nun ein kleines „Dankeschön“ seitens des Touristikvereins an die Schülerinnen und Schüler für ihren Auftritt.

Einen Zuwendungsbescheid aus dem Förderprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) hat Bürgermeister Nils Anhuth nun an Steffan Hinrichs von der Physiotherapie-Praxis „Casa Vitalis“ in Elisabethfehn übergeben.

Für den Neubau seiner Physiotherapie-Praxis hatte Hinrichs einen Antrag auf öffentliche Finanzierungshilfe im Rahmen der KMU-Förderung produktiver Investitionen gestellt.

Dem Antrag wurde durch den Landkreis Cloppenburg und die Gemeinde Barßel stattgegeben und der Bürgermeister brachte den Förderbescheid am künftigen Standort der Praxis vorbei. So konnte Anhuth sich direkt auf der Baustelle ein Bild vom geplanten Vorhaben machen.

Die Physiotherapie-Praxis „Casa Vitalis“ hat ihre Räumlichkeiten aktuell in der Ankerstraße 71. Nach Fertigstellung des Baus wird die Praxis ihren Standort im Fliederweg 1 im Neubaugebiet in Elisabethfehn-West haben. Bei der Standortwahl war dem Team von „Casa Vitalis“ wichtig, dass sie in der Nähe bleiben und nicht in eine andere Gemeinde ziehen.

„Besonders die älteren Patienten freuen sich, dass der Weg zur neuen Praxis weiterhin kurz bleibt“, sagte Hinrichs.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.