• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Baumschmuck in Cloppenburg: „Trauriger Anblick“

13.03.2019
Betrifft: „Peinlich und beschämend“ (NWZ vom 8. März, UWG-Ratsfraktion kritisiert Weihnachtsschmuck 2018)

Ja, „mehr als peinlich und beschämend“ ist sie, die Weihnachtsdekoration in Cloppenburg. In allen Punkten muss ich da den Unabhängigen im Stadtrat zustimmen. Insbesondere steht mir noch der ursprünglich wunderschön gewachsene Weihnachtsbaum in der Beckermannkurve vor Augen. Fast schon ein Kunststück haben diejenigen vollbracht, die ihn durch liebloses „Schmücken“ so verunstaltet haben. An der Spitze des Baumes befestigten sie etliche Kabelstränge mit Glühbirnen, die lose in etwa zwei Meter Höhe endeten und bei kräftigerem Ostwind allesamt auf die gegenüberliegende Baumseite geweht wurden. Nord-, Ost- und Südseite des Baumes waren so bar jeglichen Lichtschmucks, wie bis dahin schon die unteren zwei Meter. Etliche angehängte Geschenkpäckchen suchten zeitgleich das Weite. Ein trauriger Anblick.

Ich empfehle den verantwortlichen Dekorateuren, sich Weihnachtsschmuck in anderen Gemeinden anzuschauen, beispielsweise in dem kleinen Städtchen Damme im Nachbarkreis Vechta. Dort war das Wetter nicht wesentlich anders als in Cloppenburg. Und doch erfreute dort ein von Fuß bis zur Spitze prachtvoll geschmückter Baum – mit gleichmäßig verteilten Lichtern und ungezählten roten Kugeln – das Auge der Besucher. Eine wahre Augenweide.

Rita Moormann
49 661 Cloppenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.