• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Befördert und geehrt

11.02.2019

Der Schützenverein Beverbruch-Nikolausdorf hat jetzt im Vereinslokal Witte-König den Vorstand im Amt bestätigt und das Beförderungssystem in die Tat umgesetzt: Auf der Generalversammlung hat der 1. Vorsitzende Dirk Möllmann zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Mitglieder des Vereins in die Dienstränge befördert. Die neuen Schulterstücke sollen in erster Linie der Aufschmückung der Vereinsuniform dienen und ein Anreiz sein für die Mitglieder, sich aktiv im Verein zu engagieren. Eine besondere Ehre war es Möllmann, den ehemaligen 1. Vorsitzenden Helmut Voßmann und den amtierenden Kommandeur Norbert Nording in den Dienstrang des Generals zu befördern – der höchste Dienstgrad im Verein. Die Vorstand freut sich auf das kommende Schützenjahr und beschäftigt sich nun in erster Linie mit der geplanten Renovierung der Schützenhalle, die zum nächsten Schützenfest in neuem Glanz erscheinen soll.

Von Januar bis Februar wurden bei der Kompanie Peterswald die Kompaniemeister ausgeschossen, bedeutet: Die Schützen wurden vorab in Gruppen eingeteilt. Die Gruppensieger bekommen einen Pokal, treten aber noch mal gegeneinander an. Geehrt wurden sie jetzt auf dem Kompanieball im Gasthaus „Zum Schäfer“. Gesamtsieger wurde Matthias Tebben. Den Titel Kompaniemeister dürfen jetzt Michael Rolfes, Irmgard Hochartz, Johannes Koopmann, Matthias Tebben, Wilfried Tebben und Kerstin Göken tragen. Nach der Ehrung gab es leckeres Essen, Musik, Tanz und eine Tombola.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.