• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Umwelttag: Bürgeraktionen für eine saubere Natur

15.03.2014

Kreis Cloppenburg Bürger engagieren sich: In Garrel, Höltinghausen, Halen und Emstek werfen die schon traditionellen Umwelttage ihre Schatten voraus. Deshalb fordern Vereine und Gruppen sowie die teilehmenden Gemeinden Bürger auf, am Sonnabend, 22. März, an der Säuberung der Straßen und Wege teilzunehmen. Zugesagt haben die Jagdreviere Höltinghausen-Nord und Höltinghausen-Süd, die Heimatvereine Höltinghausen und Halen sowie die Gemeinden Garrel und Emstek.

Hier die Aktionen auf einen Blick:

Höltinghausen Die freiwilligen Helfer treffen sich gegen 9 Uhr beim Grillplatz am Riedenweg. Die „Sammelbezirke“ sind in Absprache vorab aufgeteilt worden. Letzte Einzelheiten werden zu Beginn der Aktion festgelegt, je nach Zahl der Teilnehmer. Wer einen Pkw mit Anhänger mitbringen kann, sollte dies tun. Jede Unterstützung ist willkommen, so die Organisatoren. Zum Schluss gibt es einen Imbiss.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Garrel Die Aktion startet pünktlich um 9 Uhr in der ganzen Gemeinde. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Einwohner. Handschuhe und Werkzeug sind mitzubringen. Der Gemeindejugendring gewährt allen Vereinen, die ihm angehören und teilnehmen, einen Zuschuss von 30 Euro. Die Arbeit organisieren die jeweiligen Bezirksvorsteher. Der Abtransport des gesammelten Mülls zur Entsorgung erfolgt mit zur Verfügung gestellten Anhängern.

Halen Die Aktion beginnt um 10 Uhr bei der Bushaltestelle „Am Dorfplatz“. Die Mädchen und Jungen der Grundschule wollen bereits einen Tag vorher ihren Bereich reinigen. Ziel der Veranstaltung ist die Säuberung der Straßen- und Wegeränder sowie der freien Plätze von Unrat und Abfall. Die Gemeinde Emstek stellt als Sammelplatz das Bauhofgelände am Depotweg zur Verfügung. Die einzelnen Gruppen sorgen jeweils für den Abtransport des gesammelten Mülls dorthin. Es wird empfohlen, Handschuhe und ein Sammelgefäß mitzubringen. Zum Abschluss der Gemeinschaftsveranstaltung stehen auf dem Bauhof Getränke und ein Imbiss als Stärkung bereit.

Emstek Der Heimatverein Emstek organisiert die Aktion am Treffpunkt Mählmann an der Halener Straße. Beginn ist gegen 9 Uhr. Es werden eigens für diesen Tag gekennzeichnete Sammelsäcke ausgegeben. Dazu gibt es Hinweise zur Mülltrennung, und was bei besonderen Funden am Wegesrand zu unternehmen ist. Ihre Unterstützung zugesagt haben jetzt schon die Grund- sowie die Haupt- und Realschule. Die Schüler stehen bereits am Freitag, 21. März, in ausgewählten Bereichen im Einsatz. Nach dem Aufräumtag dürfen sich alle freiwilligen Helfer auf eine Stärkung freuen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.