• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Ehrung und Geldsegen

08.02.2019

Die Focke Packaging Solutions GmbH in Barßel hat jetzt langjährige Mitarbeiter geehrt. Die Geschäftsleitung freut sich über erfolgreiche Mitarbeit, den Einsatzwillen, die Fachkompetenz, die Zuverlässigkeit, die Freude und den Humor an jedem Arbeitstag der beiden Mitarbeiter und gratuliert Manfred Körner zu 25 Jahren Betriebszugehörigkeit und Paul-Gerhard van Allen zu 40 Jahren Betriebszugehörigkeit.

Insgesamt einen Betrag von 1500 Euro verteilte der Hegering Barßel gleich an drei Institutionen in der Gemeinde Barßel. Je einen Betrag über 500 Euro erhielten die evangelisch-freikirchliche Kirchengemeinde (Baptisten) Elisabethfehn, der Sportverein Harkebrügge und die Ortsgruppe Barßel der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG). Der Geldsegen wurde vom Vorsitzenden der Jägerschaft Rudi Schulte an die Vereinsvertreter übergeben. „Mit der guten Aktion wollen wir als Jägerschaft die Arbeit in den Vereinen und Institutionen stärken und fördern“, sagte der Hegeringsleiter bei der Scheckübergabe.

Die Baptistengemeinde werde den Betrag für das jährliche Jugendzeltlager verwenden, erklärten die beiden Organisatoren des Lagers Herbert und Doris Eberlei. Der Kleine HSV möchte den Betrag in die Jugendarbeit stecken, wie es Vorstandsmitglied Frank Cordes sagte. Auch die DLRG Barßel möchte den Betrag in die Jugend einbringen, wie Gertrud Kopka erklärte. Der Erlösbetrag stammt aus der Taubenjagd des Hegering Barßel, an der sich die Jägerinnen und Jäger der einzelnen Reviere beteiligten. „Schön wäre es gewesen, wenn alle Jagdreviere an der Taubenjagd teilgenommen hätten. Dadurch wäre der Reinerlös sicherlich noch höher ausgefallen“, so Schulte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.