• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Schützenbrüder schwelgen in Erinnerungen

26.11.2018

Essen Der Seniorennachmittag des Essener Schützenvereins war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. In der umgebauten Schützenhalle war kaum noch ein Platz zu bekommen. Die längste Anreise dürfte Schützenbruder Otto Neteler aus Köln gehabt haben. Aber auch Rudi Barlage aus Quakenbrück und Bernd Neteler aus Cloppenburg waren dabei.

Nach der Begrüßung lud Präsident Stefan Ostermann zunächst zum Kuchenbuffet ein. Organisiert wurde der Nachmittag vom erweiterten Vorstand des Schützenvereins. Viel Arbeit hatten sich die Organisatoren gemacht und alte Fotos eingescannt, die auf einer Leinwand zu sehen waren und die bei den über 85 älteren Schützenbrüdern viele Erinnerungen weckten. Ebenso die von Paul Beckmann aus Cloppenburg zur Verfügung gestellten Filme von der Abdankung des langjährigen Vereinspräsidenten Dr. Beckmann jun. 1968 und der Abdankung von König Bernd Wichmann im Jahr 1976.

Mit der Ausrichtung des Seniorennachmittags hat der Vorstand des Vereins eine Lücke gefüllt, und die gute Teilnahme bestätigt die Richtigkeit der Ausrichtung dieser Veranstaltung. Viele ältere Schützenbrüder können aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr an Umzügen oder anderen Aktionen teilnehmen.

Von Vizepräsident Hans-Günther Fredeweß wurden die Umbauarbeiten an der Schützenhalle und die Finanzierung vorgestellt. Auf großes Interesse stieß auch das Schießkino. Mit angeregten Gesprächen und dem Austausch vieler Erinnerungen endete der Nachmittag. „Das muss unbedingt wiederholt werden,“ so das kurze Fazit der Senioren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.