• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 23 Minuten.

Prof. Dr. Uwe Meiners
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft

NWZonline.de Region Cloppenburg

Ferienpass gut angenommen

17.08.2019

Mit der letzten Ferienpassaktion „Skulpturen aus Ytong-Steinen“ ist am Mittwoch – einen Tag vor dem offiziellen Schulbeginn – das Sommerferien-Programm für die Barßeler Schüler zu Ende gegangen. Hartmut Börchers, Gemeindejugendpfleger aus Barßel, zieht ein positives Fazit. Börchers und sein Ferienpass-Team – bestehend aus der FSJlerin vom Jugend- und Begegnungszentrum, Vereinen und freiwilligen Helfern – waren sehr zufrieden mit allen „Ferienabenteuern“, die während der Sommerzeit angeboten wurden.

Insgesamt bot die Gemeinde Barßel etwa 50 Ferienpassaktionen an. Dazu gehörten unter anderem „Pizza backen“, „Töpfern für Kinder“, „Abends mit dem Jäger auf dem Hochsitz“, „Lichtpunktschießen“, ein Comic- und Manga-Zeichenkursus sowie ein Ausflug in die Tierparks Thüle oder Jaderberg – ein vielfältiges Angebot, bei dem den Kindern in den Ferien nicht langweilig werden konnte.

„Jede Aktion ist gut gelaufen, vom Disco-Schwimmen bis zum Ausflug nach Sedelsberg ins Tierheim“, so Börchers. „Wir können gar nicht sagen, was am besten lief, da viele Aktionen in diesem Jahr voll belegt waren. Jede Aktion hatte seinen Reiz.“ Der Trecker-Führerschein sei zum Beispiel eine sehr beliebte Aktivität und schnell ausgebucht gewesen.

Auch „Skulpturen aus Ytong-Steinen“ war eine gut besuchte Aktion. Am letzten Ferientag nahmen zwölf Kinder an dem Programmpunkt teil. Sie meißelten, feilten und bemalten viele verschiedene Figuren aus den Steinen, beispielsweise einen Fisch, einen Frosch, eine Eule, Herzen oder ein Schiff.

Folgende Vereine und Personen haben in diesem Jahr Ferienpass-Aktionen ausgerichtet: Kolping-Berufshilfe, Christel Krone, SV Harkebrügge, Schützenverein Elisabethfehn, Schützenverein Reekenfeld-Kamperfehn, Reit- und Fahrverein Elisabethfehn, DLRG Barßel, Messdiener St. Ansgar, Hegering Barßel, Schützengilde Barßel, Villa Kunterbunt, Förderverein Grundschule West, Ruderverein Barßel, Angela von Barßel, DRK-Bereitschaft Barßel, Fischereiverein Barßel, Alex Malstübchen, Landfrauenverein Barßel, Feuerwehr Barßel, Kolpingfamilie Barßel, Ortsverein Harkebrügge sowie das Jugend- und Begegnungszentrum Barßel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.