• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Geehrt und gefeiert

17.09.2014

Post, Paketdienste oder Speditionen hatten in der Vergangenheit immer wieder Probleme, den Waldkindergarten „Die Landkieker“ in der Barßeler Ortschaft Harkebrügge der Kindertagesstätte „Die Arche“ zu finden. Besonders die Erzieherinnen der Einrichtung beklagten diesen Zustand. Nun ließ die Kirchengemeinde St. Ansgar Barßel an der Straße „Zum Walde“ in Harkebrügge ein Hinweisschild mit entsprechendem Emblem aufstellen. Darüber freuten sich nicht nur die Erzieherinnen der Einrichtung, sondern auch die „Waldkinder“ riesig. „Wir freuen uns, dass nun das Hinweisschild gekommen ist“, sagte Erzieherin Ruth Krause.

Ein tolles Sommerfest feierten die Bewohner der Sankt Elisabeth Einrichtung des Gesundheitszentrums Barßel mit ihren Angehörigen, den Klienten der Caritas-Sozialstation und den Anwohnern des St. Marienstiftes. Rund 180 Senioren und Gäste, darunter auch Barßels Pfarrer Ludger Becker, genossen das Fest. Das Hauspersonal und die Angestellten der Firma Einsiedel und Partner aus Oldenburg, mit der die Caritas eine Kooperation hat, kümmerten sich um die Wünsche der Teilnehmer.

Bei den Vorträgen des Shanty-Chores Barßel stimmten die Besucher in die Liedvorträge mit ein. Zur Musik spielten auch die Dorfmusikanten aus Mehrenkamp auf. Natürlich war auch für das leibliche Wohl mit Kaffee, Tee und Kuchen, die die Mitarbeiter gebacken hatten, sowie Gegrilltem gesorgt. „Ein Sinn des Sommerfestes ist es, dass sich die Senioren aus den verschiedenen Bereichen austauschen, miteinander klönen und sich unterhalten“, so Geschäftsführer Carsten Huslage.

Seit 50 Jahren sind Paul Janßen und Hans-Theo Claaßen Mitglied im Schützenverein Harkebrügge. Als Dank und Anerkennung überreichten ihnen jetzt Vorsitzender Georg Eilers und Kommandeur Wilfried Hoffmann sowie dritter Vorsitzender Rainer Tiedemann und Präsident Heiko Rodiek-Uphoff Nadel und Blumenstrauß.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.