• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Geehrt und verabschiedet

23.01.2015

Traditionell hatte der VdK Ortsverband Bösel seine Mitglieder zu Jahresbeginn zum Kohlessen in den Saal Albert Bley eingeladen. Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft, die der erste Vorsitzende Heinrich Frerichs und zweite Vorsitzende Alwin Menke vornahmen.

Zehn Jahre sind Paula Kleymann und Helmut Stoff Mitglied. 25 Jahre ist Theo Cloppenburg Mitglied. Hermann Bley, Monika Bley, Johannes Diedrich, Petra Diedrich, Renate Herlbauer, Sven Herlbauer, Jörn Kösters, Rico Kösters, Frances Kösters, Stina Kösters, Wolfgang Meyer, Heinrich Mödden, Werner Schröder, Helmut Tegeler, Gisela Vagelpohl und Josef Vagelpohl gehören der VdK zehn Jahre an. Diese Ehrungen werden nachgeholt.

Für Unterhaltung sorgte Zauberer Hans Osterbrink aus Cloppenburg.

Zu einem Kohlessen gehört natürlich auch ein Kohlkönigspaar. Thea Brinkmann und Hubert Tapken haben die Regentschaft von Maria Preuth und Günter Opitz übernommen.

Am kommenden Freitag, 23. Januar, lädt die Ortsgruppe zur Generalversammlung ein. Sie beginnt um 19 Uhr im Gasthof Albert Bley.

Bei der Generalversammlung des Heimatvereines Bösel, Bezirk Dorf-Mitte, ist jetzt Wilfried Leser verabschiedet worden. Er hat 25 Jahre lang die Veröffentlichung „Spräkrohr“ verteilt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.