• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Gefeiert und erinnert

03.07.2014

Vor genau 40 Jahren holte sich die erste Herrenmannschaft des damaligen Sportvereins Viktoria Reekenfeld den Titel des Kreismeisters und den damit verbundenen Aufstieg in die erste Kreisklasse, die ein Jahr später in eine Kreisliga umgewandelt wurde. Nun trafen sich die ehemaligen Meisterkicker nach so einer langen Zeit zum ersten Mal bei einem von Heini Book, Georg Weerts, Klaus Zabel und Erwin Thiel organisierten Treffen in Reekenfeld wieder. Mit dabei waren auch der damalige Gastwirt Hans Bruns und Betreuer Fritz Weerts sowie die Ehefrau der Oldies.

Bei einem gemeinsamen Abendessen in Reekenfeld hatten sich die Fußballer vieles zu erzählen und ließen die damaligen Spiele noch einmal wieder Revue passieren. Teilweise waren die Teilnehmer von weit her zum Treffen angereist. „Die Idee zu diesem Treffen entstand auf dem Geburtstag von Georg Weerts. Ich hatte ein Foto von der Siegermannschaft mitgebracht und spontan entschlossen wir uns, ein Treffen zu organisieren, was gar nicht so einfach war“, sagte Heini Book. Man habe viele Adressen ausfindig machen müssen. Doch es habe geklappt, wenn auch nicht alle Ehemaligen kommen konnten.

Viel Spaß, Stimmung und gute Laune herrschte auf dem gemütlichen Beisammensein der Mitglieder der Reha-Sportvereins Barßel. Die Mitglieder trafen sich bei der Grillhütte am Hallenbad Barßel. Dort wurde gegrillt und die Sportler ließen es sich gut gehen. „So ein Treffen fördert den Gemeinschaftssinn in unserem Verein“, sagte Vorsitzender Jakob Dusseljee.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.