• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Gefühlt und gestärkt

08.10.2015

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) Bösel hatte jetzt im Pfarrheim für eine gedeckte Tafel gesorgt. Die Mitglieder hatten ein leckeres Büffet vorbereitet und zum Frühstück eingeladen. Das wurde auch von vielen – besonders von Familien – genutzt. Groß war die Auswahl an frischem Brot, Aufschnitt, Käse, Fisch, Marmeladen und Desserts. So war für jeden etwas dabei. Für die Mahlzeit konnte ein freiwilliger Obolus entrichtet werden. Mit dem Erlös wollen die Frauen den ambulanten Hospizdienst Friesoythe unterstützen. Gleichzeitig bot auch der Weltladen seine Waren an.

Ein „Fußfühlpatt“ ist nun im Schulgarten der St.- Martin-Schule angelegt worden. Die Holzeinrahmung hatte Hugo Stemmer gefertigt. Der Patt ist dann gemeinsam gefüllt worden mit Materialien wie Tannen, Kieferholz, Torf, Sand und Kies. „Die Sinne der Kinder sollen durch diesen Fußfühlpatt geweckt werden“, sagten Christa Tönjes und Andrea Schlömer, die die Arbeitsgemeinschaft Garten leiten. Die Kinder sollen barfuß den Patt abschreiten und dann erkennen, wie unterschiedlich sich das Füllmaterial anfühlt. „Unser Fußfühlpatt wird von den Kindern gut angenommen und oft in den Pausen genutzt“, freute sich Andrea Schlömer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.