• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Geradelt und gefangen

08.06.2013

Auch in diesem Jahr unternahmen die Landfrauen aus dem Saterland eine Fahrradtour bei strahlendem Sonnenschein. Nach dem Treffen der Teilnehmerinnen im Garten von Annelen Heyens gab es eine Stärkung, dann radelten die 41 Frauen in Richtung Kampe, wo beim Reiterhof Schmiemann Mittag gegessen wurde. Anschließend besichtigten sie den Friedhof und machten Rast bei der Baumschule Bunger, wo Thomas Bunger die Kunst des Obstbaumveredelns erklärte. Zum Abschluss wurden im Café zur Schleuse Kaffee und Kuchen genossen.

Das Kontrollangeln an der Leda habe nicht nur Spaß gemacht, es sei auch ein Erfolg gewesen, sagte der 1. Vorsitzende der Sportanglergruppe Saterland, Günter Glondala. Von den 16 Teilnehmern wurden insgesamt 15 450 Gramm Fisch an Land gezogen. Alle Beteiligten zeigten sich zufrieden. Die Fangerfolge teilten sich innerhalb der beiden teilnehmenden Gruppen, der Sportanglergruppe und der Anglergruppe Saterland, gerecht auf. Mit 3320 Gramm war Wilfried Kuhl der beste Kontrollangler. Ihm folgten mit 2720 Gramm Hermann Klöver und mit 2 460 Gramm Udo Lindstädt. Weitere Fangergebnisse: Uwe Löhr (1570 Gramm), Gerd Klöver (1380), Erich Fischer (960), Ewald Memering (860), Günter Glondala (860), Markus Hinrichs (710), Frank Tholen (610).

Unter allen Teilnehmern wurden anschließend ein paar Preise ausgelost.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.