• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Gezielt und gewonnen

24.08.2015

Mit den Leistungen des Hegeringschießens war Bösels Schießobmann Jürgen Aumüller zufrieden. Alle Teilnehmer haben die Bedingungen erfüllt. Jedes Jahr im August lädt der Hegering Bösel seine Mitglieder dazu ein. Hegeringsmeister wurde Gerrit Peters. Auf den zweiten Platz kam Arnold Sieger vor Dominik Hempen. Gerrit Peters holte sich auch die Taubenmeisterschaft. Auf den zweiten Platz kam Dieter Zielinski vor Arnold Sieger. Kugelmeister wurde Dominik Hempen. Zweiter in dieser Disziplin wurde Arnold Sieger vor Martin Sprock.

In der Wertung des Deutschen Jagdverbandes wurde Gerrit Peters Erster vor Dominik Hempen und Arnold Sieger. Keilermeister wurde Arnold Sieger vor Andreas Höffmann. Den dritten Platz belegten gemeinsam Christian Bley und Martin Sprock. Juniorenmeister wurde Gerd Theilmann vor Stefan Tewes und Anna Andryszcjk. Günter Wienöbst wurde Schinkenmeister vor Gerrit Peters und Gerd Theilmann. Seniorenmeister wurde Arnold Sieger vor Jürgen Aumüller und Hermann Schulte. Die Reviermeisterschaft holte sich wie im Vorjahr das Revier I vor dem Revier VI b und Revier IV.

Die zweite Kompanie des Bürgerschützenvereins Bösel hat das Krombacherpokalschießen gewonnen. Mit 1040,2 Ringen sicherten sich die Westerloher den begehrten Pokal.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum 13. Mal hatte der Bürgerschützenverein Bösel am Wochenende zu diesem Wettbewerb, der traditionell jeweils im August ausgeschossen wird, eingeladen. Geschossen wird Luftgewehr Auflage. Jede Kompanie stellt dabei zehn Schützen, die alle in die Wertung kommen.

Den zweiten Platz hinter den Westerlohern belegte dieses Mal die sechste Kompanie mit 1027,0 Ringen vor der siebten Kompanie mit 1023,8 Ringen und der ersten Kompanie mit 1017,5 Ringen.

Beste Einzelschützen waren Rita Vagelpohl mit 106,3 Ringen, Matthias Skaczylas (105,5 Ringe) und Clemens Tewes (105,0 Ringe).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.