• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Hegering und Brieftauben

03.05.2019

Der Sieger beim Hegeringschießen der Barßeler Jäger auf dem Schießstand in Lohe wurde Cornelius Dinklage aus Elisabethfehn. Mit 90 Ringen gewann er bei den männlichen Schützen. Es folgte Bernd Sobing aus Barßelermoor mit ebenfalls 90 Ringen. Die beste Einzelschützin war Isabell Tangemann mit 88 Treffern.

Als beste Reviermannschaft erwies sich der Jagdbezirk Nummer neun Barßelermoor mit 268 Treffern. Auf dem zweiten Platz landeten die Jäger des siebten Reviers mit 265 Ringen vor dem zweiten Revier mit 258 Ringen.

Hegeringleiter Rudi Schulte zeigte sich mit der Beteiligung nicht ganz zufrieden. „Die Resonanz am Vergleichsschießen, das unter den Jägerinnen und Jäger der einzelnen Jagdbezirke veranstaltet wird, könnte besser sein. Einige Reviere stellten gar keine Schützen ab. Das ist bedauerlich“, so Schulte.

Ein weiterer Grund für die Veranstaltung auf der vereinseigenen Anlage in Lohe war, die Büchse für den Aufgang der Bockjagd einzuschießen. Hegeringleiter Schulte bedankte sich bei den Schießwarten Egbert Sobing senior und Bernd Sobing sowie Sieglinde Sobing für die hervorragende Vorbereitung des Schießens.

Für die Reisevereinigung Südoldenburg-Nord hat die neue Flugsaison begonnen. Der erste Preisflug der Brieftaubenzüchter startete in Hamm bei sonnigem Wetter. Dabei beteiligten sich 31 Sportfreunde mit 1013 Tauben. Vergeben wurden 338 Preise. Die mittlere Entfernung betrug 155 Kilometer.

Die erste Taube flog in den Stall von Erwin und Melissa Nienaber vom Verein „Sturmvogel Sedelsberg“. Auch die weiteren Plätze belegte die Schlaggemeinschaft. Danach folgen mit Platz fünf und sechs Konrad Tepe (Moorbote Elisabethfehn) und Herbert Kahrels aus dem Saterland.

Bei den jährigen Tauben war die Schlaggemeinschaft Nienaber ebenfalls erfolgreich. Es folgen auch hier Konrad Tepe und Herbert Kahrels.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.