• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Schulunterricht am Dienstag im Landkreis Cloppenburg

11.02.2020

Landkreis Cloppenburg Schon Sonntagabend stand fest, dass am Montag die Schule an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen ausfällt. Mit der Entscheidung, ob auch am Dienstag kein Unterricht im Landkreis Cloppenburg stattfindet, tut sich der Landkreis momentan noch schwerer. Am frühen Dienstagmorgen hieß es von Seiten der Polizei, dass es zu keinen Unterrichtsausfällen komme.

„Der Landkreis Cloppenburg kann aktuell noch keine abschließende Entscheidung über einen witterungsbedingten Schulausfall am morgigen Tag treffen“, teilte Kreissprecher Frank Beumker noch am Montagnachmittag mit. Die Behörde stünde dafür im Austausch mit Rettungskräften, der Polizei und den Trägern des öffentlichen Personennahverkehrs.

Gegen 18 Uhr hieß es dann aber aus dem Kreishaus: „Am morgigen Dienstag, dem 11. Februar 2020, wird der reguläre Schulunterricht nach derzeitigem Kenntnisstand wieder aufgenommen.“ Vorsorglich weist der Landkreis Cloppenburg darauf hin, dass Erziehungsberechtigte bei extremen Witterungsverhältnissen das Recht haben, ihre Kinder zu Hause zu lassen oder bei plötzlichem Wetterumschwung vorzeitig von der Schule abzuholen, auch wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.

Im Landkreis Vechta war zu diesem Zeitpunkt noch keine Entscheidung über den Schulunterricht am Dienstag gefallen. „Ob es morgen zu einem Ausfall kommt, hängt davon ab, wie sich das Wetter weiter entwickelt. Eine Entscheidung fällen wir gegebenenfalls spätestens am Dienstag in den frühen Morgenstunden“, teilt Kreissprecher Jochen Steinkamp mit. Aktuelle Meldungen zu möglichen Schulausfällen stehen auf www.landkreis-vechta.de. Außerdem hat der Landkreis Vechta unter 04441/898-1919 eine Bandansage geschaltet.

Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.