• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Lauf, Brot und Börse

21.11.2018

Strahlender Sonnenschein, begleitet von strahlenden Gesichtern, hat es kürzlich beim Abschlusslauf des Fortgeschrittenenkurses des SV Hansa Friesoythe gegeben. Zum Abschluss des zehnwöchigen Kurses machten sich die Teilnehmer auf den Weg rund um die Thülsfelder Talsperre. Nach gut einer Stunde im gemütlichen Tempo erreichten alle Teilnehmer den Ausgangspunkt des Laufs, das Hotel Seeblick, in dem der erfolgreiche Verlauf des Kurses bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen seinen Abschluss fand.

Während des Kurses absolvierten einige Teilnehmer erfolgreich die ersten Wettkampfdisziplinen. Bei Wettkämpfen wie dem Triathlon in Hamburg, dem Halbmarathon in Oldenburg, dem Hafenfestlauf in Barßel (fünf Kilometer) oder dem Herbstlauf in Ofen (fünf Kilometer) schnupperten einige Aktive Wettkampfluft und schlossen die Läufe mit tollen Ergebnissen ab.

Dieses war bereits der zweite erfolgreiche Abschlusslauf eines Laufkurses für Fortgeschrittene und ambitionierte Läufer vom SV Hansa Friesoythe. Für das nächste Jahr haben sich einige Teilnehmer bereits vorgenommen, sich auf weitere Disziplinen vorzubereiten. Trainiert wird weiterhin auf der Sportanlage an der Willohstraße Friesoythe sowie bei gemeinsamen Läufen im Umkreis von Friesoythe. Bereits am 5. Januar startet ein neuer zehnwöchiger Kursus, bei dem noch einzelne Plätze frei sind. Interessenten können sich bei Carola Reiners, Telefon  04491/1587 oder caro-5@web.de, melden.

Zweimal im Jahr – zum Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter – findet in Neuscharrel im Jugendheim ein Kindersachenflohmarkt statt. Am Sonntag öffneten sich wieder die Türen des Jugendheims für alle, die nach guten gebrauchten Sachen für die Kleinen suchten. Bereits weit vor der Öffnungszeit um 14 Uhr warteten die Eltern mit Kindern vor der Tür.

Auf 21 Tischen wurde warme Kinderkleidung genauso angeboten wie Babykleidung aller Art sowie Zubehör. Auch Spielsachen standen auf den Tischen der Aussteller. Puzzle und Bücher fehlten ebenfalls nicht. Veronika Mai und Sabine Stingelhammer hatten unter Mithilfe der Mütter aus der Eltern-Kind-Gruppe die Aktion organisiert und freuten sich über die zahlreichen Besucher. Die Kaffeetafel mit selbst gebackenen Kuchen wurde ebenfalls gut besucht. Der Erlös der Kleiderbörse kommt der Eltern-Kind-Gruppe zugute.

Die Landfrauen Friesoythe hatten zur Besichtigung der gläsernen Backerei Lohmann in Edewecht gleich zwei Termine zur Auswahl angesetzt. So konnte jede interessierte Frau teilnehmen. Nach einer kurzen Begrüßung und einer Erklärung über den Ablauf des Nachmittags durch die Inhaber Thomas und Andrea Lohmann ging es gleich los.

Bäckermeister Lohmann hatte im Vorfeld schon einen Brotteig, ein Kürbis-Walnuss Dinkel-Brot und einen Cranberry-Walnuss-Teig, vorbereitet. So konnte jede Teilnehmerin den Teig kneten und zu einem Brot formen. Während der Teig ruhte, berichtete Lohman über den Tagesablauf der Bäckerei. Danach erklärte er die Herstellung seiner Brotteige. Zudem zeigte er, wie man Brotstangen schnell und einfach selber herstellen und vorbereiten kann und gab sehr viele nützliche Tipps.

Danach wurden viele Fragen zum Backen von ihm beantwortet. Nach diesen interessanten Ausführungen ging es zum gemütlichen Teil. Das Ehepaar hatte eine gut bestückte Kaffeetafel vorbereitet. Von Sahnetortenstücken, einigen Varianten von Stollen, bis hin zu Plätzchen war alles vertreten. Am Ende des unterhaltsamen Nachmittags durfte jede Frau ihr Brot mit nach Hause nehmen. Zusätzlich hatte das Ehepaar noch einige Rezepte beigelegt. Es war ein gelungener Nachmittag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.