• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Kunst: Nentwig verlost sein Kunstwerk „Frühlingstopf“

20.02.2012

VECHTA Das Jugendatelier in Vechta bietet eine Gewinnaktion und zwei Kurse an. Das hat jetzt der Atelier-Leiter und Künstler Thommes Nentwig angekündigt.

Im vergangenen Jahr wurde das Jugendatelier des Fördervereins „Kunst hilft Jugend“ für „Bildung mit nachhaltiger Entwicklung“ von der deutschen UNESCO-Kommission und dem dm-Markt Vechta ausgezeichnet. Der Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, durch kreative Kultur- und Projektarbeit die Talentkraft von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Die bundesweite Aktion „Ideen Initiative Zukunft“ geht in eine weitere Runde, und das Jugendatelier stellt sich am Mittwoch, 29. Februar, in der dm-Filiale Vechta erneut vor. Als besondere Unterstützung dürfen die Teilnehmer des Jugendateliers 30 Minuten hinter die Kasse. Alles was zwischen 17.15 Uhr und 17.45 Uhr eingenommen wird, bekommt der Förderverein als Spende. Um möglichst viele Kunden an dieser Aktion zu beteiligen, erhält jeder Kunde in der Aktionszeit ein Los und kann mit seinem Einkauf im dm-Markt Vechta das Original Nentwig-Kunstwerk „Frühlingstopf“ gewinnen.

Zwei Tage zuvor, am Montag, 27. Februar, beginnen zwei neue Jugendatelier-Kurse im Kreuzweg 28 in Vechta, die wöchentlich immer montags für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahre laufen. Von 15 bis 17 Uhr läuft der Kursus „Wir lernen Comiczeichnen“ mit Anja Muhle und von 17 bis 19 Uhr „Der kreative Montagskurs“ zum Malen, Zeichen, Gestalten und zur freien Entfaltung, geleitet Nentwig. Es wird lediglich ein Unkostenbeitrag von zehn Euro für Materialkosten je Teilnehmer und Tag erhoben. Es gibt keine Monatsbeiträge oder Vertragsbindungen. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten stehen im Internet zur Verfügung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

 @   http://www.das-jugendatelier.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.