• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B212 nach Unfall gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Verkehrsbehinderungen Bei Brake
B212 nach Unfall gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg

Schiff ahoi

08.02.2017

Auf einen gelungenen Festabend dürfen die Gäste und Gastgeber des Jägerballs vom Hegering Markhausen-Gehlenberg im Saale Reiners, „Hütten-Bernd“, in Gehlenberg zurückblicken. Rund 100 Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnte der stellvertretende Hegeringleiter Theo Rühländer nach den Begrüßungssignalen der Jagdhornbläsergruppe willkommen heißen. Mit einem gemeinsamen Abendessen wurde die Feier gestartet.

Einen Blickfang an diesem Abend stellte insbesondere die zum großen Teil durch örtliche Sponsoren ermöglichte Tombola dar. Wertvolle Preise sorgten während der Verlosung für hochgradige Spannung. Als Glücksfee hatte sich die SPD-Landtagsabgeordnete Renate Geuter zur Verfügung gestellt und die Gewinne unparteiisch über den Saal verlost. Es folgte ein entspannter Abend mit vielen positiven Gesprächen, Musik und Tanz.  

Der Friesoyther Schiffsmodellbauclub (SMC) hatte kürzlich seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Unter anderem standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Neu gewählt werden mussten der Vorsitzende und der Schriftführer. Dabei wurden Werner Hollmann als Vorsitzender und Uwe Fietkau als Schriftführer in ihren Ämtern bestätigt. Gemeinsam mit dem zweiten Vorsitzenden Olaf Johanning, Kassenwart Oliver Pross, Platzwart Eugen Hartung und Wasserwirt Werner Hentschel bilden sie weiterhin das Vorstandsteam.

Der Schiffsmodellbauclub blickte während der Veranstaltung auch auf kommende Veranstaltungen voraus. An den Maitagen will man wieder Boote in einem Wasserbassin bei der Polizei präsentieren. Auch an der Ferienpassaktion werde man sich wieder beteiligen. Und in diesem Jahr möchte der 27 Mitglieder starke Verein erstmals auch am Eisenfest teilnehmen. Ein großes Schaufahren wie im vergangenen Jahr wird es erst 2018 wieder geben.

Die Saison starten die Schiffmodellbauer im April. Doch auch schon jetzt sind sie jeden Sonntag von 10 bis etwa 13 Uhr am Sport- und Spielteich Friesoythe (Hinter der Burgwiese) anzutreffen und stehen Interessierten Rede und Antwort.


Mehr Infos unter   www.smc-friesoythe.de 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.