• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Spannende Entscheidungen beim Weihnachtsschießen in Sedelsberg

31.12.2019

Über eine gute Beteiligung beim Weihnachtsschießen freute sich der Vorsitzende des Schützenvereins Sedelsberg Eugen Plum. Zur Siegerehrung in der Schützenhalle in Sedelsberg begrüßte er neben den Teilnehmenden auch den amtierenden Schützenkönig Harald Dänekas mit Königin Doris.

Gleich zwei identische Ergebnisse gab es beim Schießen um den Weihnachtsschinken. Sowohl Johannes Huhsmann als auch Michaela Soberalski hatten die vom Vorstand vorgegebene Ringzahl von 36,6 Ringen erreicht und so musste ein Stechen entscheiden. Dieses entschied Michaela Soberalski mit 46,2 Ringen vor Johannes Huhsmann (44,8 Ringe).

Für das Weihnachtsschießen gab es sodann 14 tierische Preise vom Schwein für die erfolgreichsten Schützen. Mit fünf Schuss musste möglichst die Ringzahl von 21,3 erreicht werden, wobei keine Null geschossen werden durfte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit einer Differenz von 0,2 Ringen kamen Doris Dänekas und Michaela Soberalski diesem Ergebnis am nächsten. Da Michaela Soberalski auf ein erneutes Stechen verzichtete und mit dem zweiten Platz vorliebnahm, gewann Königin Doris Dänekas das diesjährige Weihnachtsschießen.

Mit 21,6 Ringen und damit mit einer Differenz von 0,3 Ringen folgten ringgleich Johannes Huhsmann und Doris Böhmann. Die weiteren Fleischpreise gingen an Josef Steenken, Francesca Süring, Andreas Behne, Harald Dänekas, Christa Neitzel, Ecky Weinobst und Helmut Janssen.
BILD: Wilhelm

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.