• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Spende und Ehrung

20.10.2017

Eine besondere Ehrung konnte nun der Kassenwart des Rassekaninchenzuchtvereins I 95 Garrel, Günther Meyer, entgegennehmen. Der stellvertretende Kreisverbandsvorsitzende der Kaninchenzüchter, Josef Wilhelm, überreichte ihm die Goldene Ehrennadel des Landesverbandes Weser Ems. Dazu gab es eine entsprechende Urkunde. Damit wird die langjährige ehrenamtliche Arbeit von Günther Meyer gewürdigt: Er führt seit mehr als 25 Jahren die Kassengeschäfte der Garreler Kaninchenzüchter.

Mit einem schönen Geschenk sind nun Monika Deeken und Frank Naber, Mitglieder des Stiftungsrates der LzO Cloppenburg, in das neue Pfarrheim nach Nikolausdorf gekommen: Sie brachten einen Scheck über 1500 Euro mit. „Die Kirchengemeinde Herz Jesu in Nikolausdorf hat ein neues Pfarrheim errichtet. Mit großem Engagement, Herzblut und körperlichem Einsatz haben nicht nur die Mitglieder der Kirchengemeinde, sondern viele Dorfbewohner mitgeholfen“, lobten die beiden Vertreter der LzO-Stiftung.

Die Nikolausdorfer hätten ein Heim für das ganze Dorf geschaffen. „Es soll Pfarrheim, Dorfgemeinschaftshaus und Vereinsheim sein, in dem kirchliche Veranstaltungen und Versammlungen, Chorproben und gemütliche Treffen stattfinden können und eine Bücherei eingerichtet wurde“, hieß es weiter. Das Nikolausbüro werde in dem Neubau eine Bleibe finden, um weiterhin aus Nikolausdorf Grüße an Kinder aus der ganzen Welt zu verschicken. Jedes Jahr kommen einige Tausend Briefe in Nikolausdorf an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Speziell für die Bücherei wollte die LzO-Stiftung auf Wunsch der Antragsteller einen finanziellen Beitrag leisten. Mit der Spende wurde ein fahrbarer Bücherturm gekauft, außerdem wurden einige Sitzmöbeln angeschafft. Jetzt könne mit der neuen Anschaffung neuer Schwung in das Haus kommen. Bücher könnten ausgestellt und an verschiedenen Orten präsentiert werden.

Heiner Harling nahm für den Förderverein den Scheck entgegen. Seinen Dank verband er mit dem Hinweis, dass Nikolausdorf durch Spenden und Eigenleistungen 200 000 Euro aufgebracht habe. Das neue Pfarrheim hat fast 700 000 Euro gekostet. Zur Scheckübergabe kamen Vertreter des Fördervereins Herz-Jesu und der Bücherei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.