• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Bund-Länder-Runde
Olaf Scholz offenbar mit Sympathie für allgemeine Impfpflicht

NWZonline.de Region Cloppenburg

Schützenfest: Thüler feiern Georg und Silvia

16.05.2012

THüLE Zwei Tage, Sonntag und Montag, 20. und 21. Mai, steht Thüle im Zeichen der Grünröcke, die ihr traditionelles Schützenfest feiern. Mit dem Königsschießen wurde das Fest am vergangenen Wochenende eingeläutet. Georg Glup von der II. Kompanie wird am Sonntag als neuer König gemeinsam mit Ehefrau Silvia den Thüler Schützenthron besteigen. Am Montagnachmittag auf dem Kinderschützenfest regiert das Kinderkönigspaar Lena Scheper und Tobias Büter.

Die Thüler St. Johannes-Schützenbruderschaft hat für die zwei stimmungsfrohen Tage ein großes Festprogramm geplant. Am Sonntag beginnt das Volksfest um 14 Uhr mit dem Antreten sämtlicher Kompanien beim Vereinsheim. In Begleitung der Musikkapellen aus Markhausen und Thüle marschieren alle Schützen zum Appellplatz. Dort angekommen begrüßt Brudermeister und Generalmajor Bernd Engelmann die Schützen sowie die vielen Zivilsten und heißt die zahlreichen Ehrengäste zum Fest willkommen. Gegen 14.35 Uhr fährt das neue Königspaar Georg und Silvia Glup in einer Kutsche bei den Schützen vor, begleitet wird das Königspaar vom gesamten Hofstaat. Es folgt die Proklamation des Königspaares durch den Brudermeister und der große Festmarsch. Nach dem Einmarsch ins Festzelt wird hier das Königspaar den Ball der Schützen mit einem Ehrentanz eröffnen.

Der Schützenfestmontag beginnt um 10 Uhr mit einem Festhochamt. Im Anschluss erfolgt die Kranzniederlegung beim Ehrenmal. Danach treffen sich die Schützen in ihren Kompanielokalen zum Frühschoppen. Um 14.30 Uhr treten die Kinder vor der Schule zum Empfang des Kinderkönigspaares Lena Scheper und Tobias Büter mit Hofstaat an. Unter den Klängen des Musikvereins Markhausens begleiten die Kinder ihre Regenten in einem Festmarsch zum Appellplatz. Hier erfolgt die Proklamation und die Preisverleihung an die besten Schützen bei den Kindern. Um 20 Uhr treten die Schützen aller Kompanien vor dem Festzelt an. Sie marschieren zum Königshaus, um in einem kleinen Festmarsch die Majestäten Georg und Silvia Glup mit Gefolge zum Thron im Festzelt zu geleiten. Mit dem Ehrentanz wird er große Königsball, zu dem die Band „Fresas“ aufspielt, eröffnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.