• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Cloppenburg

Trainerbänke verlängert

07.04.2015

Mit der Resonanz auf den Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Petersdorf zeigte sich Petra Oltmann von der DRK-Bereitschaft Bösel zufrieden. „Wir hatten 62 Spender, davon sogar vier Erstspender“, freute sie sich. Für seine 50. Blutspende wurde Theo Tangemann aus Petersdorf geehrt. Tom Krüger und Monika Lamarre überreichten einen reichhaltig gefüllten Präsentkorb.

Theo Tangemann war über Freunde zum Blutspenden gekommen. „Ich mache es gerne, weil ich anderen damit helfen kann“, begründet er.

In Bösel bietet das Deutsche Rote Kreuz noch Blutspendetermine am 21. April, 25. Juni, 25. August und 18. November, in Petersdorf am 17. August an.

Die Betreuungskinder der St. Martin-Grundschule in Bösel haben die Ferienzeit genutzt und die Kundenhalle der Volksbank Bösel ein wenig passend zum Osterfest dekoriert.

Dazu hatten sie Ostersachen wie Osterhasen, Marienkäfer, Küken, Eier und vieles mehr gebastelt und damit einen Tisch österlich geschmückt. Als Dankeschön bekam jedes Kind ein kleines Geschenk.

Bislang war es auf den Trainerbänken im Bürgermeister-Elsen-Stadion eng. Fleißig war deshalb der „Stammtisch“ des SV Bösel, der sich aus Mitgliedern den Alten Herren, Sponsoren und Gönnern des Vereins zusammensetzt. „Ein langgehegter Wunsch von Trainern, Spielern und Betreuern wurde nun in die Tat umgesetzt“, sagt Dieter Höffmann. Die Trainerbänke wurde von drei auf sechs Meter verlängert.

Die Aktion wurde auf Eigeninitiative des Stammtisches gestartet. Die Materialien stellten Günther Schulte, Werner Oltmann und Jörg Stuckenberg zur Verfügung. Verpflegt wurden die fleißigen Helfer von Walter Müller.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.