Zum traditionellen Grünkohlessen im Gasthof Schubert hatte der Ortsverband Markhausen des Sozialverbandes VdK seine Mitglieder am vergangenen Samstagabend eingeladen. Nachdem sie sich an Kohl, Kartoffeln und Pinkel gestärkt hatten, nahm der Vorsitzende Willi Bregen (rechts) mit seinen Vorstandskollegen Margret Siemer (Zweite von rechts) und Thomas Basler (Zweiter von links) die Ehrung langjähriger Mitglieder vor.

Seit 25 Jahren sind Franz Stammermann, Alfred Raker, Heinrich Einhaus (links) und Anton Stammermann (Dritter von links) im Markhauser Sozialverband, der derzeit rund 150 Mitglieder zählt. Für eine zehnjährige Mitgliedschaft im VdK Markhausen wurden außerdem Ingrid Böhmann (Mitte), Berndaette Ernst, Maria Schulte (Dritte von rechts) sowie Aund und Leni Tameling geehrt.

Hans Passmann