• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Unternehmerabend: Aus Handwerksfirma Industriebetrieb entwickelt

01.12.2018

Vechta Als „Unternehmer des Jahres 2018“ ist am Freitagabend Stephan Witte, Geschäftsführer der Cloppenburger Kampsen-Gruppe, beim 16. Unternehmerabend Oldenburger Münsterland im Rasta-Dome Vechta ausgezeichnet worden. Laudator Uwe Bartels, Vorsitzender des Agrar- und Ernährungsforums Oldenburger Münsterland, beschrieb Witte als einen jungen Unternehmer mit Herzblut, der eins sei mit dem Betrieb, den Maschinen und den Menschen.

Seit 2001 lenkt Witte die Geschicke des Unternehmens. In dieser Zeit habe sich die Gruppe von einem kleinen Handwerksunternehmen zu einem großen Industriebetrieb entwickelt. In den vergangenen zwölf Monaten habe Witte vor allem an der internen Organisation der Kampsen-Gruppe gearbeitet, erklärte Bartels. 2018 konzentrierte sich stark auf das Convenience-Segment.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sowohl zielgerichtete Neuentwicklungen als auch stetige Weiterentwicklungen etablierter Produkte seien Säulen seiner Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten gewesen. In diesem Jahr wurden Investitionen in moderne Produktionstechnologien und in die Erweiterung der Produktionsflächen getätigt.

Die einzige Konstante der vergangenen Jahre war, so Bartels in seiner Festrede, die stetige Veränderung des Unternehmens. Immer mit dem Ziel, die Kampsen-Gruppe als führenden Hersteller für Convenience-Produkte zu etablieren.

Renke Hemken-Wulf Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2912
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.