• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Messdiener „fairreisen“ klimafreundlich

10.07.2019

Ins Zeltlager sind die Messdiener aus Emstek und Höltinghausen gefahren, und zwar mit dem Rad zum rund 50 Kilometer entfernten Erikasee bei Esterwegen. Obwohl das Wetter nicht ganz so mitspielt, wie in den vergangenen Jahren, ist die Stimmung top, berichtet Lea Knagge. Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 70 Kindern seien die großen Gruppenspiele um einiges chaotischer, aber auch amüsanter geworden. Die 20 Jugendgruppenleiter hätten alle Hände voll zu tun, und das Küchenteam sorge dafür, dass alle rund um die Uhr versorgt und gestärkt sind. Ob bei Nachtwanderungen, Überfällen oder beim Klettern – die Kinder bildeten zusammen mit den Betreuern eine große herzliche und lustige Gemeinschaft. Der Klimawandel begleite die Kinder auch im religiösen Programm: Das Buch „An der Arche um Acht“ sei eine komische und auch tragische Variante zur Arche Noah. In Workshops setzten sich die Kinder mit den Fragen der Schöpfung auseinander. Am Mittwoch ist die Lagermesse mir Pfarrer Jonas geplant, und am nächsten Samstag geht es nach Hause – klimafreundlich mit dem Rad.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.