• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg

Zielsicher und treu

28.10.2017

Zum Wettkampf um die Kompaniemeisterschaft hatte der Schützenverein Gehlenberg seine Vereinsmitglieder eingeladen. Unter den vielen Schützen konnte Major Johannes Behnen das amtierende Königspaar Karl-Heinz und Maria Koopmann und die Königspaare der zwei vorangegangenen Jahre nebst Throngefolge begrüßen.

Von den angetretenen Mannschaften wurden jeweils die Ergebnisse der besten acht Schützen in die Endwertung einbezogen. Diesmal hatte die Kompanie Neulorup mit 746 Ringen knapp die Nase vorn und erhielt damit die begehrte Wanderplakette. Die Schützen aus der Neustadt brachten es auf 741 Ringe, die Kompanie Sandriegen auf 722 Zähler.

Die jeweils besten Ergebnisse innerhalb der eigenen Gruppe errangen Klaus Kramer, Günter Wielenberg, Helga Steenken, Sven Diekhaus, Hermann Olliges jr., Lena Jaspers und Heinz Budde. Beim Knobeln hatten Johann Langen, Andreas Steenken und Annette Bohlsen das meiste Glück.

Zum Abschluss der Veranstaltung bedankte sich Major Johannes Behnen bei allen Teilnehmern und den Organisatoren für den reibungslosen Ablauf. Anschließend überreichte er die Pokale und Gewinne an die zielsicheren Preisträger.

Einen langjährigen Mitarbeiter konnten in diesen Tagen die Firma AZA Auto Jannink aus Friesoythe ehren. Bereits seit 40 Jahren ist Hans Panzlaff aus Kampe dem Unternehmen treu. Stellvertretend für die Handwerkskammer übergab Geschäftsführer Michael Menke eine Urkunde, und von der Firma Auto Jannink einen großen Präsentkorb mit allerlei Leckereien, sehr zur Freude von Hans Panzlaff, der von der Aktion vollkommen überrascht worden ist.

Hans Panzlaff ist seit dem 24. Oktober 1977 in der Firma Auto Jannink als Fahrzeugpfleger und Fahrzeugaufbereiter sowie spezieller Lederpfleger angestellt. Außerdem ist er für die Präsentation und Dekoration der Verkaufshalle zuständig. Fahrzeuge sind sein Leben. Geradezu liebevoll pflegt und hegt er die Fahrzeuge, die er in die „Finger“ bekommt.

Hans Panzlaff, der jeden Morgen mit Freude zur Arbeit erscheint, ist mit „Herzblut“ bei der Arbeit und lobt das Betriebsklima. „Egal ob Firmenleitung oder Kollegen, ob Verkäufer oder Reinigungsfrau, mit allen herrscht ein tolles Arbeitsklima, es macht Spaß hier zu arbeiten“, sagt Hans Panzlaff. Großes Lob bekommt Panzlaff auch von Geschäftsführer Michael Menke: „Auf ihn können wir uns zu 100 Prozent verlassen. Wir hoffen, das Hans uns noch lange erhalten bleibt.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.